Der Vizepräsident des Frankfurter „House of Pharma

Der Vizepräsident des Frankfurter „House of Pharma & Healthcare“ (), Jochen Maas, geht davon aus, dass eine zweite -Welle kommt. Für eine Katastrophe hält er das aber nicht.