EU-Finanzminister nicht einig. Es ist richtig, dass

EU-Finanzminister nicht einig. Es ist richtig, dass es in der Hilfen gibt. Die Bilder aus Italien lassen niemand kalt. Wir wollen Hilfen organisieren und Euro und zusammenhalten. Aber Vergemeinschaftung von Schulden würde uns nicht stärken, sondern schwächen. CL