«Lage zwingt zu der Frage, ob sich unsere Gesellschaft

«Lage zwingt zu der Frage, ob sich unsere Gesellschaft nicht zu sehr in Luxusproblemen verloren hat. Zum Beispiel haben wir in Deutschland gut 200 Genderprofessuren und ebenso viele Professuren für Pharmazie. Finden wir dieses Verhältnis weiterhin gesund?»