– Mit Stand Montag, 30. März, 15.30 Uhr, gibt es auf

– Mit Stand Montag, 30. März, 15.30 Uhr, gibt es auf dem Gebiet der Stadt den insgesamt 1.369. bestätigten Corona-Virus-Fall. 101 Patienten befinden sich in stationärer Quarantäne, davon 42 auf Intensiv. 462 aus Quarantäne entlassen. Bisher elf Todesopfer gesamt.