Susanne Gaschke plädiert wirklich sehr sympathisch

Susanne Gaschke plädiert wirklich sehr sympathisch für das Offenhalten von Buchhandlungen, weil “ein Buch wie ein Garten ist, den man in der Tasche trägt” (arabisches Sprichwort)
Aber sie vergisst das es online-shops gibt.
amazon,Thalia